DJI Mavic 3 Classic & DJI RC - mit Fernsteuerung

Mit starker Flugleistung und einer Hasselblad-Kamera bietet die Mavic 3 Classic die wesentlichen Merkmale von Kameradrohnen der Spitzenklasse.
Dieses Modell ist auch ohne Fernsteuerung erhältlich.

Highlights:

  • 4/3 CMOS Hasselblad-Kamera
  • 5.1K HD-Video
  • 46 min Flugzeit
  • Omnidirektionale Hindernisvermeidung
  • 15 km HD-Videoübertragung
  • Verbesserte Rückkehr

Mit starker Flugleistung und einer Hasselblad-Kamera bietet die Mavic 3 Classic die wesentlichen Merkmale von Kameradrohnen der Spitzenklasse.

Die legendäre schwedische Marke Hasselblad hat die L2D-20C Luftbildkamera speziell für die Mavic 3 Serie entworfen und einen professionellen 4/3 CMOS-Sensor in ein unglaublich kompaktes Gehäuse eingebettet. Die strengen Hasselblad-Standards werden sowohl auf die Hardware als auch auf die Softwarealgorithmen angewendet und bringen die Bildqualität auf ein völlig neues Niveau.

  • 20 MP Effektive Pixel
  • 12-Bit RAW Farbtiefe
  • 12,8 Blendenstufen Nativer Dynamikumfang
  • f/2,8 bis f/11 Anpassbare Blende
  • 24 mm Äquivalente Brennweite
  • VDAF Vision Detection Auto Focus Technologie

Um sicherzustellen, dass die Mavic 3 Classic natürliche Farben auf die gleiche Weise wie andere Hasselblad-Kameras einfängt, wendet das L2D-20c Objektiv die gleichen strengen Standards an und hat jedes Pixel des Sensors mit eingebettetem HNCS kalibriert. Die jahrzehntelange Erfahrung von Hasselblad liefert lebendige, natürliche Farben mit einem einfachen Druck auf den Auslöser, sodass atemberaubende Landschaften oder ein Abendrot eingefangen werden, ohne dass komplizierte Nachbearbeitung oder Farbeinstellungen erforderlich sind.

Professionelle Aufnahmen:

  • 5.1K/50fps: Nimm schärfere Details auf. Die Supersampling-Technologie ermöglicht die Aufnahme von 4K/60fps Videos.
  • 4K/120fps: Sowohl die hohe Auflösung als auch die hohe Bildrate liefern mühelos HD-Videos in Zeitlupe.
  • 10-Bit D-Log: Liefert natürliche Farbabstufungen mit mehr Details in Lichtern und Schatten, die für mehr Flexibilität bei der Nachbearbeitung erhalten bleiben.
  • HLG: Bietet einen höheren Dynamikumfang, der für zahlreiche Szenen geeignet ist, und liefert Filmmaterial, das keine Farbkorrektur in der Nachbearbeitung erfordert.
  • Nachtmodus: Dieser Videomodus optimiert Aufnahmen in Szenarien mit wenig Licht wie Sonnenuntergängen und Sonnenaufgängen und reduziert das Bildrauschen für schärfere Aufnahmen

Die Mavic 3 Classic ist mit Akkus der Mavic 3 Serie kompatibel und ermöglicht eine Schwebezeit von 40 Minuten und eine Flugzeit von 46 Minuten.

Beim Fliegen erkennt die Mavic 3 Classic kontinuierlich Objekte in allen Richtungen und umfliegt sie reibungslos und schnell. Selbst Anfänger können selbstbewusst und sicher fliegen und selbst in komplizierten Szenarien perfekte Aufnahmen erstellen.

Die hochpräzise Positionierung im Dezimeterbereich macht die Mavic 3 Classic beim Schweben extrem stabil. Dies sorgt nicht nur für klare Langzeitbelichtungen, sondern hilft auch bei der Aufnahme stabiler Zeitraffervideos.

Flieg die Mavic 3 Classic in eine konstante Richtung, ohne ständig die Steuerknüppel drücken zu müssen. Dies macht nicht nur Langstreckenflüge einfacher, sondern trägt auch dazu bei Verwacklungen während der manuellen Steuerung für stabilere Kamerabewegungen zu reduzieren

Ein Höhepunkt zum Schluss: Verbesserte Rückkehr. Die verbesserte Rückkehr ermöglicht es der Mavic 3 Classic, automatisch die optimale Route zurück zum Startpunkt zu bestimmen und diese zeitnah auszuführen. Die Mavic 3 Classic kann zu einer bestimmten Position fliegen und dann eine sichere und effiziente Route zurück zum Startpunkt finden, wobei die Vorteile der verbesserten Rückkehr und der traditionellen Rückkehr kombiniert werden, sodass die beste Option entsprechend der Umgebung ausgewählt werden wird.

Mit einer Übertragungsreichweite von bis zu 15 km fliegt die Mavic 3 Classic mit ruhigem Gewissen weiter und sicherer. Die O3+ Übertragung kann einen 1080p/60fps Live-Feed übertragen. Dies bedeutet, dass die Kameraansicht mit Spezifikationen angezeigt wird, die nahe an dem liegen, was die Kamera tatsächlich aufzeichnet. Dadurch reagiert die Mavic 3 Classic auch besser auf die Steuerung.

Nützliche Funktionen für intuitive Aufnahmen:

  • ActiveTrack 5.0: Verfolge das Motiv aus verschiedenen Blickwinkeln für mehr kreative Aufnahmen.
  • MasterShots: Automatisch aufnehmen und bearbeiten, für filmreife Videos.
  • QuickShots: Führt automatisierte professionelle Kamerabewegungen mit Dronie, Rocket, Kreisen und Helix durch.
  • Hyperlapse: Atemberaubende Aufnahmen, die den Zeitverlauf einfangen und beschleunigen.
  • Panorama: Mit Panorama kann die Mavic 3 Classic auch größere, detailliertere Aufnahmen der Umgebung machen.
  • QuickTransfer mit Hochgeschwindigkeit: Fotos und Videos können zum Bearbeiten oder Teilen schnell auf ein Smartphone übertragen werden.